Hinweis: Dieser Weiterbildungskurs ist eine offizielle Fortbildung im Sinne der jährlichen Weiterbildungspflicht und ausschließlich für zertifizierte Franklin-Methode® Bewegungspädagogen/innen ab Level 1 und höher zugänglich.

Der verlorene Teil des Beckenbodens

Die Verkörperung des Perineums

Weiterbildung Videoaufzeichnung 2022 |  mit Eric Franklin

Bitte Bestell-Passwort per Email support@franklin-methode.chanfordern.

Der „verlorene Teil des Beckenbodens” umschreibt den distalen Teil des Harnsystems, des Enddarms, der Fortpflanzungsorgane, des Damms und des Anal- und Urogenitaldreiecks.
Alle Muskeln in diesem Bereich unterliegen der willentlichen Kontrolle und sind damit vom somatischen Nervensystem innerviert. Das heißt, wir können sie trainieren. Bei den meisten Beckenbodentrainings, die angeboten werden, liegt der Fokus vor allem auf dem Diaphragma pelvis. Dabei ist ein gezieltes Training dieser vernachlässigten Muskeln von großer Effizienz und hilft bei Inkontinenz, Schmerzen im Beckenboden, Hüftarthrose sowie ISG- und Rückenproblemen.

In diesem Kurs schenken wir einmal dem unteren, verlorenen Teil des Beckenbodens unsere ganze Aufmerksamkeit. Durch Verkörpern und Bewegen optimieren wir damit nicht nur unser eigenes Beckenbodentraining, sondern unsere gesamte Haltung und Beweglichkeit. Im Kurs lernst du wertvolle Übungen für deine Gesundheit und die deiner Kursteilnehmer.

Weiterbildung für ein wirklich ganzheitliches Beckenbodentraining

In diesem Kurs schenken wir einmal dem unteren, verlorenen Teil des Beckenbodens unsere ganze Aufmerksamkeit. Durch Verkörpern und Bewegen optimieren wir damit nicht nur unser eigenes Beckenbodentraining, sondern unsere gesamte Haltung und Beweglichkeit. Folgende Punkte thematisieren wir im Kurs:

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Schreib uns

0