Die Franklin-Methode® ist eine dynamische Bewegungslehre die sich auf den Körper und dessen Funktion konzentriert. Unser Ziel ist es, durch Dynamische Neuro-kognitive Imagination (DNI)™ Gesundheit und Wohlbefinden in Körper und Geist zu erhalten und zu verbessern. DNI verbindet Wissen und Forschung aus vielen Gebieten der Anatomie, Kinesiologie, Biomechanik und Neurowissenschaft, und findet Anwendung auf jede Art der Bewegung, um deren Funktion positiv zu beeinflussen.

Die aus der DNI entwickelten Techniken und die Verwendung von Vorstellungsbildern werden bereits weltweit in vielen Universitäten, Tanzakademien und Sportorganisationen erfolgreich eingesetzt. Die Franklin-Methode® Research- gruppe erforscht die DNI und untersucht kontinuierlich die verschiedensten Aspekte der positiven Wirkung von DNI auf die menschliche Leistungsfähigkeit. Unser Team setzt sich aus Spezialisten der Fachgebiete Metaphorik, Biomechanik und Sportwissenschaft zusammen.

Bis heute ist DNI der einzige umfassende Trainingsansatz, der Teilnehmern und Schülern eine systematische Herangehensweise für das Lernen und die Verwendung von Bildern im Sport, Tanz und Alltagsleben bietet. Als solches kann es auf alle Bewegungs-Techniken und Übungen, einschließlich Yoga, Pilates, Feldenkrais, etc. angewendet werden.

Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass die Verwendung von DNI zu einer verbesserten biomechanischen und qualitativen Bewegung im Tanz führte, sowie zu einer signifikanten Verbesserung der Sprunghöhe. (Teresa L. Heiland, Robert Rovetti, Jan Dunn, Loyola Marymount University, Los Angeles, CA, USA)

Kürzlich fanden wir heraus, dass die Ausführung des Developpé (eine komplexe Tanzbewegung), gemessen an der Beinhöhe, nach einem intensiven 3-tägigen DNI-Training signifikant verbessert wurde. Dieses Training verbesserte auch die Vorstellungsfähigkeit der Teilnehmer (gemessen mit einem standardisierten Fragebogen). (Abraham, Gose und Hackney, in Vorbereitung, University of Georgia (UGA), in Athens, GA, USA)

Unsere neueste Studie mit Parkinson-Patienten war ein voller Erfolg und wurde nun im Journal of Neural Plasticity publiziert. Es wurde bewiesen, dass die Anwendung von Bildern die mentale Vorstellungskraft, Balance, das Gehen und die Koordination sowie die Stimmung der Patienten verbesserte.

Veröffentlichte Wissenschaftliche Studien kannst du hier lesen: hier lang

 

Schreib uns

0

Franklin-Methode® Summit 2018!

Sei dabei und hol dir deinen 20 Euro Gutschein jetzt!
close-link
20 Euro Gutschein