Die ausgeglichene Wirbelsäule

Für  unsere Gesundheit ist es von großer Bedeutung, dass wir die Wirbelsäule beweglich und ihre Kräftestrukturen ausgeglichen halten. Lerne fünf metaphorische Bilder aus der Franklin-Methode® kennen, die dich dabei  jederzeit unterstützen:

Etwas Theorie

In der Wirbelsäule und in jedem Bauwerk finden wir Elemente von Zug und Druck.  Bei einem Bauwerk sind die Wände die Druckkomponente. Die Decken und die Querstützen sind die hängende Komponente. Die Druckkomponente eines Gebäudes muss die Qualität von Starrheit haben, sie darf nicht zusammendrückbar sein – wie die Wirbelsäule, die aus Knochen besteht und aus Bandscheiben, die sich ebenfalls nicht zu sehr zusammendrücken lassen dürfen.

Druck und Zug

Die Druckkomponente der Wirbelsäule befindet sich beim Menschen hinten. Zwangsläufig liegt der größere  Teil der Zugelemente, die beim Menschen die Muskeln darstellen, im vorderen Bereich. Hier ist der Zug nach oben sehr nahe an der Wirbelsäule, aber auf jeden Fall vor der zentralen Achse. Hier müssen wir nach oben ziehen – aber keineswegs damit beginnen den Brustkorb nach oben zu ziehen, er ist ein hängendes Element. Entscheidend für eine gute Wirbelsäulenstatik ist die Ausgeglichenheit dieser Zug- und Druckkomponenten der Wirbelsäule. Wir können dies als einen Zyklus sehen, der vorne am Körper nach oben verläuft und hinten an der Wirbelsäule wieder nach unten.

Imagery

Nützliche Bilder aus der Franklin-Methode® mit denen du die Kräftestrukturen deiner Wirbelsäule ausgleichen kannst sind:

 

Ein Strom, der vorne an der Wirbelsäule nach oben fließt, und ein Wasserfall, der hinten nach unten fließt.

Eine Wind, der vorne an der Wirbelsäule nach oben bläst, wie Herbstblätter – diese fallen hinten wieder nach unten.

Die Wirbelsäule besteht aus Lehm. Wir streichen vorne nach oben und hinten streichen wir nach unten.

An der Halswirbelsäule reichen die Muskeln, die vorne am Brustbein-Schulter-Gürtel ziehen  hinten an das Hinterhauptsbein – so dass hier eine Umkehrung des Zyklus stattfindet: Hinten am Hals nach oben, vorne am Kopf über den Kiefer nach unten – es entsteht eine richtige Achterfigur.

 

Sieh deinen Hals als zusammengeschrumpften Kragen, wie er sich wieder nach oben in die Länge glättet.

Fahre deinen Hals aus wie ein Teleskop aus dem Observatorium.

 

Ein guter Tipp: 

Neuer Onlinekurs mit Eric Franklin

Übung und Offenheit für die Imagination macht den Meister – so öfter du deinen Gedankenmuskel trainierst, so besser. Übe die Bilder daher möglichst täglich – wir wünschen dir viel Spaß und freuen uns über dein Feedback, wie deine Wirbelsäule reagiert. Welches Bild ist dein Favorit?

Dein

Team Franklin-Methode®

aus:

Eric Franklin, Franklin-Methode® .  Bewegung beginnt im Kopf,  VAK-Verlag, Kirchzarten,  2007

Erfahre mehr

Alles Wissenswerte wie dein Rücken gesund bleibt lernst du in unserer 10-tägigen Ausbildung zum Franklin-Methode®  Rücken Trainer

Drei gute Gründe sprechen für deine Teilnahme: 

Du entdeckst, wie du deinen Rücken fit hälst. Außerdem lernst du, wie du die Franklin-Methode®  unterrichtest. Der Kursleiter-Schein gibt dir die Möglichkeit, ein zusätzliches berufliches Standbein aufzubauen. Wenn du bereits Lehrer in den Bereichen Sport, Tanz, Gymnastik Yoga oder Pilates bist

 

helfen dir die  Inhalte aus der Franklin-Methode®  Kursleiter Rücken Ausbildung deine Schüler zukünftig noch besser anzuleiten. Du unterrichtest  erfolgreicher und mit mehr Spaß.

Bitte informiere dich  – wir freuen uns, wenn wir dich bald  in der  Franklin-Methode® family begrüßen dürfen!

P.S.:

Hier findest du mehr zum Buch “Bewegung beginnt im Kopf”:

https://franklin-methode.ch/franklin-methode-produkte/franklin-methode-bucher/

P.P.S.:

Fünf Bilder – sieben Schritte. Lies nach, wie du in sieben Schritten zum entspannten Rücken kommst:

https://franklin-methode.ch/sieben-schritte-zum-entspannten-ruecken/

Sharing ist Caring:

Teile diesen Blog-Beitrag über die Franklin-Methode® und wie du zu einem Menschen mit entspannten Schultern wirst auch mit deinen Freunden. Außerdem freuen wir uns über deine Likes und Kommentare. Du möchtest mehr über die Franklin-Methode® erfahren? Dann besuche die Franklin-Methode® auf  Facebook, sieh dich unter unseren Büchern um oder abonniere den Newsletter der Franklin-Methode®. Der elektronische Postbote bringt dir Monat für Monat neue Ideen für die Beweglichkeit – sowie aus erster Hand Informationen zu Health-WorkshopsOnline-Kursen  und Ausbildungen der Franklin-Methode®.


Recommended Posts
Schreib uns

Please contact us with any questions or comments.

0